Labels zu Terminen oder Kursteilnehmern in Acuity Scheduling hinzufügen

Verwende Labels, um anstehende Termine mit farbcodierten Hinweisen visuell zu organisieren. Du kannst beispielsweise Labels verwenden, um Termine als wichtig zu kennzeichnen, Kursteilnehmer als angemeldet zu markieren oder Termine als bestätigt zu erfassen. 

Bevor du loslegst

Beachte Folgendes, wenn du Labels zu Terminen oder Kursteilnehmern hinzufügst:

  • Du kannst jeden Termin mit einem Label markieren und bei Gruppenkursen kannst du jeden Teilnehmer mit einem Label markieren
  • Der Label-Text ist auf 16 Zeichen beschränkt
  • Jedes Label muss eine der 15 verfügbaren Farben haben
  • Wenn du den Text und die Farbe eines Labels anpasst, bleibt es für alle Termine und Gruppenkursteilnehmer mit diesem Label konsistent

So werden Labels angezeigt

In den Termindetails wird das Label zwischen der Terminart und den Kontaktinformationen des Kunden angezeigt. 

Das Label wird unter dem Namen der Terminart und über dem Feld „Telefonnummer“ angezeigt

Im Acuity-Kalender werden die Labels als quadratische, farbige Kästchen in der oberen rechten Ecke von Terminen angezeigt. Um den Label-Text anzuzeigen, klicke auf den Termin, um die Termindetails zu öffnen. Labels sind für Kunden nicht sichtbar.

Das Label ist ein kleines farbiges Quadrat in der Ecke des Blocks, der den Termin darstellt

In den Termindetails für einen Gruppenkurs werden Labels neben den Namen der Kunden in der Teilnehmerliste angezeigt.

Das Label befindet sich zwischen dem Kundennamen und dem Anführungszeichen-Button zum Hinzufügen von Hinweisen

Labels anwenden

So wendest du ein Label auf einen Termin an:

  1. Klicke in Acuity im Kalender auf einen Termin und dann auf Label.
  2. Wähle ein Label aus dem Drop-down-Menü aus.

Drop-down-Menü zeigt verfügbare Labels an

So wendest du ein Label auf einen Kursteilnehmer an:

  1. Klicke im Acuity-Kalender auf einen Gruppenkurs.
  2. Klicke in der Teilnehmerliste auf das Label-Symbol für einen Kunden.
  3. Wähle ein Label aus dem Drop-down-Menü aus.

Label entfernen

So entfernst du ein Label von einem Termin:

  1. Klicke im Acuity-Kalender auf den Termin und dann auf das Label.
  2. Klicke auf Entfernen.

So entfernst du ein Label aus einem Gruppenkurs:

  1. Klicke im Acuity-Kalender auf einen Gruppenkurs.
  2. Klicke in der Teilnehmerliste auf das Label-Symbol für einen Kunden.
  3. Klicke auf Entfernen.

Labels erstellen

So erstellst du ein neues Label:

  1. Klicke im Acuity-Kalender auf einen Termin.
  2. Klicke auf das Label oder, wenn der Termin kein Label hat, auf Label.
  3. Klicke auf Neues Label.
  4. Gib den Label-Text ein und wähle deine Farbe aus.
  5. Klicke auf Label speichern.

Labels bearbeiten

So bearbeitest du ein vorhandenes Label:

  1. Klicke im Acuity-Kalender auf einen Termin.
  2. Klicke auf das Label oder, wenn der Termin kein Label hat, auf Label.
  3. Klicke auf das Bleistiftsymbol für das Label, das du bearbeiten möchtest.
  4. Ändere den Text und/oder die Farbe des Labels.
  5. Klicke auf Label speichern.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich