Da Acuity weiter wächst, aktualisieren wir unsere Abonnements und deren Preise regelmäßig. Viele unserer langjährigen Kund:innen nutzen veraltete Abonnements, die auf den Funktionen und Preisen vergangener Tarife basieren.

Während die Preise von veralteten Abonnements manchmal steigen, bleiben sie unter dem Preis, den Neukunden zahlen. Es ist nicht möglich, sich für ein veraltetes Abo zu registrieren.

Unsere aktuellen Preise und Tarife findest du in unserer Preisübersicht.

Habe ich ein veraltetes Abo?

Du hast veraltete Preise, wenn eine dieser Aussagen zutrifft:

  • Du ein Acuity-Konto verwendest, um dich bei Acuity anzumelden.
  • Du hast eine E-Mail über die Änderung deines Abonnementpreises erhalten. Diese E-Mails wurden gesendet, bevor wir uns auf den Namen Acuity einigten, daher beziehen sie sich auf „Squarespace Scheduling“ und nicht auf Acuity.

Wenn du ein Acuity-Konto verwendest, um dich bei Acuity anzumelden, kannst du außerdem die Differenz zwischen deinen alten Preisen und den aktuellen Preisen im Menü „Mein Konto“ überprüfen.

Dein Abonnement mit veralteten Preisen ändern

Wenn du das veraltete Preismodell hast und dich mit einem Acuity-Konto anmeldest, kannst du ein veraltetes Abo weiterhin nutzen, auch wenn du:

Wenn du ein veraltetes Abo hast und dich mit einem Squarespace-Konto anmeldest, verlierst du die veralteten Preise, wenn du:

  • Upgrade
  • Downgrade
  • Abbrechen
  • Zwischen jährlichen und monatlichen Zahlungen wechselst

Es ist nicht möglich, nach dem Wechsel zu einem aktuellen Abo oder per Kündigung zu einem veralteten Abonnement zurückzukehren.

Gebühren für veraltete Abonnements

Einige Acuity-Kunden sind an veraltete Abonnements gebunden, die weniger pro Monat kosten, aber Gebühren für den Verkauf von Abonnements beinhalten. Wenn diese Gebühren für dich anfallen, berechnen wir 2 % deines monatlichen Abonnementumsatzes, bis zu einem Höchstbetrag von 15 $. Die Gebühren für ältere Abonnements sind von allen Transaktionsgebühren getrennt, die dein Zahlungsdienstleister erhebt.

Veraltetes kostenloses Abonnement

Wenn du ein Acuity-Konto verwendest, um dich bei Acuity einzuloggen, hast du ein veraltetes Abonnement, das den Zugriff auf das kostenlose Abo von Acuity beinhaltet. Du kannst jederzeit ein Downgrade auf das kostenlose Abo vornehmen. Wenn du zum kostenlosen Abo wechselst, verlierst du den Zugriff auf viele Funktionen, aber deine Einstellungen und Informationen werden gespeichert. Diese gespeicherten Einstellungen sind nach einem erneuten Upgrade wieder verfügbar. Du behältst den Zugriff auf die veralteten Preise, wenn du ein Downgrade auf das kostenlose Abo und später ein erneutes Upgrade vornimmst.

Das sind einige der Funktionen, die im kostenlosen Abo nicht verfügbar sind:

  • Gruppenkurse
  • Zwei-Wege-Synchronisation mit Drittanbieter-Kalendern wie Google, iCloud und Outlook
  • Deinen Terminplaner in eine Website einbetten
  • Zahlungen online annehmen
  • Anpassen des Erscheinungsbilds des Terminplaners (Ändern von Schriftarten, Farben und Optionen für Termin-Seiten)
  • Einschränkungen für Verfügbarkeit und Terminplanung nach Terminart
  • Mehrere Termine pro Zeitfenster
  • Unterstützung für Zeitzonen
  • Pakete, Geschenkgutscheine und Abonnements
  • Gutscheine
  • Erinnerungs- und Folge-E-Mails für Kunden
  • Die Möglichkeit, E-Mail-Templates für Verschiebungen und Absagen anzupassen
  • Integrationen mit anderer Software wie Zoom, Mailchimp und QuickBooks
War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 6 fanden dies hilfreich